Nischenseiten-Challenge 2015Projekte

Nischenseiten-Challenge 2015 – Woche 02 – Die Suche

Wie der Titel des Beitrages bereits verrät, ging es in der zweiten Woche der Nischenseiten-Challenge 2015 ganz allgemein um die Suche.

Was habe ich denn gesucht? Diese Frage stellt sich bestimmt der eine, oder andere von euch ganz zu Recht.

Zu Beginn natürlich erst ein mal ein Thema, denn was ist eine Nischenseite ohne Nische?

Ich habe mich für den Themenbereich Fotografie entschieden. Diese Entscheidung fiel zugegeben eher aus dem Bauch heraus als durch die Analyse durch Market Samurai . Nun habe ich zwar bereits in das Tool investiert, jedoch habe ich mich die letzten Monate sowieso mit diesem Thema auseinander gesetzt. So habe ich auch die Chance durch den tieferen Einstieg in ein Teilgebiet noch etwas über eben diesen speziellen  Bereich der Fotografie zu lernen. Meine Nischenseite lautet aufsteckblitz.info

Doch nicht nur nach dem eigentlichen Thema der Nischenseite habe ich Ausschau gehalten, sondern auch nach dem ein, oder anderen Plugin welches mir das Leben im Bereich Affiliate-Marketing etwas erleichtert. Da ich in diesem Bereich wie bereits in meinem ersten Beitrag geschrieben derzeit noch recht unerfahren bin hat die Suche etwas länger gedauert. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich die momentan installierten Plugins alle behalten werde, oder nicht.

Ein weiterer offener Punkt war, bzw. ist noch immer das passende Design zu finden.
Ich habe mittlerweile einige freie Themes durchprobiert, jedoch bin ich mit keinem bisher so richtig glücklich. Mal sehen, was sich da im Laufe der nächsten Wochen noch so alles ändern wird. Eigentlich wollte ich noch ein paar Fotos für den Header schiessen, doch dazu bin ich bisher leider noch nicht so recht gekommen.

Zusammenfassung Woche 2:

Ausgaben Woche 02:
Das Tool Market-Samurai, so wie die Hostinggebühren sind bereits bezahlt.
Weitere Anschaffungen gab es diese Woche nicht.

Demnach bleibt es bei insgesamt 105,68 € auf der Ausgabenseite.

Durch die Suche nach den passenden Plugins, Themes, und dem Thema der Nischenseite habe ich in Woche zwei der Challenge nochmals ungefähr 7,0 Stunden investiert.

Somit komme ich auf insgesamt ca. 13,5 Stunden die ich mittlerweile in das Projekt investiert habe.

Leider bleibt die Einnahmeseite in Woche zwei bei 0,00€
Dies ist insofern nicht verwunderlich, da ich bis jetzt leider noch keinen Content im Netz habe. Ohne Content natürlich auch kein Umsatz…

In Woche drei geht es weiter…
… und hier geht es zur Übersicht…

Christian

Letzte Woche habe ich über meinen Start und die erstmalige inoffizielle Teilnahme bei der NSC 2015 berichtet. Nischenseiten-Challenge 2015 – Woche 01 – Der Start

Kommentare sind geschlossen.