ExcelOfficeSoftware

Excel lernen – Werte und Formeln dynamisch kopieren

Office 365 Excel lernen – Werte und Formeln dynamisch kopieren – Excel 365 (2016)

Excel 365 (2016) lernen ist nicht so schwer. In dieser Artikelserie starte ich zunächst mit den absoluten Basics. In diesem Artikel geht es darum wie man schnell Wertereihen, oder Formeln ergänzen kann.

 

Werte dynamisch ergänzen

Will man beispielsweise die Zahlenreihe 1,2 in Spalte B fortlaufend mit 3,4, usw. ergänzen, gibt es dafür eine ganz einfache Möglichkeit.

Zunächst markiert man die beiden „Vorlage-Zellen“. Anschließend greift man die rechte untere Ecke, und zieht diese nach unten.

Excel Werte und Formeln dynamisch kopieren 01
Excel Werte und Formeln dynamisch kopieren 01

Excel wird die Zahlenreihe nun automatisch dynamisch ergänzen. Anhand des kleinen Kästchens rechts des Mauszeigers sieht man, welchen Wert Excel ergänzen wird.

Lässt man nun los, schreibt Excel die Werte in die entsprechenden Zellen, und übernimmt die Formatierung der Vorlage-Zellen.

Excel Werte und Formeln dynamisch kopieren 02
Excel Werte und Formeln dynamisch kopieren 02

Dies lässt sich theoretisch bis zur letzten Zeile so fortsetzen. Benötigt man also eine logische Reihe, so hat man hierdurch auf jeden Fall eine massive Erleichterung. Dies funktioniert übrigens auch mit Zahlenreihen wie 2,4,6, usw.

 

Formeln dynamisch ergänzen

So einfach, wie das mit einzelnen Werten geht, so einfach kann Excel auch Formeln dynamisch ergänzen. Formeln müssen somit nicht mehr in jede Zelle neu geschrieben werden. Eine immense Zeitersparnis.

In Zelle C6 wurde die Formel =B6+B5 eingegeben. Markiert man die Zelle nun, greift Sie an der rechten unteren Ecke, und zieht Sie nach unten, wird Excel die Formeln dynamisch wie folgt ergänzen.

C7: =B7+B6
C8: =B8+B7
C9: =B9+B8

 

Excel Werte und Formeln dynamisch kopieren 03
Excel Werte und Formeln dynamisch kopieren 03

Der Bezug der Zellen ändert sich also dynamisch für alle Zellen, die zum Ergebnis in der Spalte C beitragen. Manchmal will man jedoch nur eine dynamische Komponente in der Formel.

 

Zellen in einer Formel fixieren

Zu diesem Zweck kann man Bezüge in Formeln auch fixieren. Angenommen die Werte in Zelle B6 abwärts sollen immer mit dem Wert in Zelle B5 addiert werden. Dann fixiert man die Zelle B5 in der Formel, die in Zelle C6 steht.

 

Wie fixiert man eine Zelle innerhalb einer Formel?

Im Beispiel füge ich hier die Formel aus C6 in die Zelle D6 ein, um einen Vergleich der Ergebnisse zu erhalten. Der Trick ist nun, dass man die Formel nun wie im Screenshot gezeigt wie folgt ändert:

D6: =B6+$B$5

Durch die Eingabe der Dollar-Zeichen ($) fixiert man die Zelle innerhalb der Formel. Diese bleibt also innerhalb der Formel die selbe, auch wenn die Formel nach unten gezogen wird. In so fern ändern sich natürlich auch die Ergebnisse der Formeln.

Excel Werte und Formeln dynamisch kopieren 04
Excel Werte und Formeln dynamisch kopieren 04

In unserem Beispiel wird nun also immer der Wert der Spalte B (in der selben Zeile) mit dem Wert in B5 addiert, hier also 1. Die Ergebnisse sehen wir in Spalte D.

Excel bei Amazon kaufen*

Hier noch das entsprechende Video dazu. Viel Spaß beim anschauen.

 

Mit dem Wissen aus diesem Beitrag kann die Arbeit in Excel deutlich vereinfacht und beschleunigt werden. Was halten Ihr davon?

(Visited 1.001 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.